Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Notfall! Lotta und Anton wurden totgebissen. Emil und seine Mama mussten von der Straße

2019 11 01 liana1 start7

*ca. Ende Juli/Anfang August 2019 – Athen/Liana

Neues am 12.11.2019: Emil ist in Sicherheit in einer Tierpension. Seine Mama Luise ist zur Zeit beim Tierarzt, sie wird kastriert. 

10.11.2019, 12.30 Uhr: Auch Anton ist tot. Liana schrieb soeben: „Wir haben ihn gefunden. Er ist an Bisswunden am Hals gestorben. Seine Schwester Lotta starb ebenfalls an Bisswunden im Halsbereich. Da diese Hunderudel nun begonnen hat, andere Hunde zu töten, werden sie nicht damit aufhören. Bitte helft mir, den letzten lebenden Welpen zu retten und, falls möglich, die Mutter ebenfalls. Ich habe Fotos der beiden getöteten Welpen, aber ich werde sie euch nicht schicken. Ich ertrage es nicht, sie anzusehen.“

Weiterlesen: Notfall! Lotta und Anton wurden...

Hector - erst 6 Monate alt, muss er ein tristes Leben an der Kette führen

 2019 11 09 Hector Startfoto

circa Mai 2019- 45 cm, 18-20 kg - Bulgarien

Dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause gesucht!

*09.11.2019: der sechs Monate alte Hundejunge Hector wurde von einer gefährlichen und viel befahrenen Kreuzung in Südbulgarien gerettet und musste mangels einer anderen Alternative auf einem ungesicherten Grundstück untergebracht werden,wo er nun an der Kette lebt. Das ist kein würdiges Leben für einen solchen jungen und aufgeschlossenen Hund wie Hector, der unter diesen Umständen sehr leidet...

Weiterlesen: Hector - erst 6 Monate alt, muss...

Sura -das bedeutet Leben ,aber ihr Leben ist akut gefährdet

2019 11 08 Sura Startbild 

circa Juli 2019 - Bulgarien/ Aysel

Dringend Zuhause oder Pflegestelle gesucht!

08.11.2019:Aysel findet ein kleines, circa 4 Monate altes Husky-Mix Mädchen allein auf der Straße in einem kleinen Dorf in der Nähe von Sofia.Sie gibt der Kleinen den Namen Sura- das bedeutet Leben - in der Hoffnung, dass sie überleben wird , denn in dieser Gegend werden die Hunde regelmäßig vergiftet...

Weiterlesen: Sura -das bedeutet Leben ,aber...

Silvio - Wartet auf sein Glück

2019 11 04 silvio 9 Kopie

*18.01.2019 - z. Zt. 14 kg und 44 cm, geimpft / Athen/Zena & Eirini   

04.11.2019: Wir haben neue Fotos von Silvio bekommen. Er ist ein verspieltes Kerlchen. Anfänglich schüchtern und zurückhaltend. Wenn er Vertrauen gefasst hat, genießt er die Umarmungen und verteilt viele Küsschen. Silvio ist verträglich mit allen Hunden und hofft, endlich entdeckt zu werden und zu seiner Familie ziehen zu dürfen. Wer erfüllt diesen Wunsch und zeigt Silvio das Leben außerhalb der Gitter?

Weiterlesen: Silvio - Wartet auf sein Glück

Aya – 980 g Hund… halbblind und hilflos auf der Straße

2019 11 03 Aya neues Startbild

circa 09 /19 -Bulgarien/Aysel

Weiterhin dringend Unterstützung bei den Kosten für die medizinische Versorgung und für die Pensionskosten benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Aya

*Update vom 03.11.2019: Aya geht es etwas besser, sie ist inzwischen in eine private Pension umgezogen...

01.11.2019: Eine Landstraße in Bulgarien, keine Häuser weit und breit – am Rande der Fahrbahn liegt ein Welpe. Er ist am Ende seiner Kräfte; sein winziger, nicht einmal 1000 g schwerer Körper ist voller Würmer, seine Augen sind entzündet… auf einem Auge scheint er blind zu sein. 

Weiterlesen: Aya – 980 g Hund… halbblind und...

Pirat und seine fünf Geschwister - die kleinen Bäuchlein voller Würmer... ein hoffnungsloses Leben auf der Straße

2019 11 01 liana 2 start4 

3 Jungs/3 Mädels - katzenverträglich - Athen/Liana 

Kurze aber wichtige Neuigkeit am  05.11.2019: Alle sechs Hundekinder haben Namen, da wir nun wissen, wer männlich und wer weiblich ist. Die drei Jungs heißen Chester, Kasimir und Pirat, die drei Mädels Clara, Flocke und Misou.

02.11.2019: Sechs Hundekinder und ihre Mama werden zumindest mit Futter und Wasser versorgt. Doch Würmer, Flöhe, Zecken machen sich über die kleinen Körper her. Und täglich droht der Vergiftungstod.

Weiterlesen: Pirat und seine fünf Geschwister...

Louis - wurde angefahren und mit zwei gebrochenen Beinen zurückgelassen

2019 10 24 louis start 4 

Unterstützung bei den Kosten für die weitere medizinische Versorgung (Nachsorge) benötigt – Spendenkonto – Betreff: Für Louis

*ca. Anfang 2019 – ca. 26 kg  - katzenlieb  - noch nicht kastr. – Drama

Louis' Geschichte in Kürze: Monatelang versuchten unsere griechischen Tierschützer, eine Familie für Louis oder einen seiner fünf Geschwister zu finden - vergeblich. Ende Juli  2019 wird Louis angefahren. Mit zwei gebrochenen Beinen liegt er am Rand der Straße und weint die ganze Nacht vor Schmerzen. Er wird operiert, 40 Tage wird es dauern, bis sich zeigt, ob die OP tatsächlich erfolgreich war.

25.10.2019, Neues von Louis: Sein Gangbild hat sich sehr verbessert. Wir haben zwei Videos. Und: Louis ist ganz sanft und zärtlich im Umgang mit seiner kleinen Katzenfreundin. Wir haben ganz mehrere Fotos.

Weiterlesen: Louis - wurde angefahren und mit...

Petros-River – Rina- und Paul-Rivers Bruder wurde gefunden!

2019 06 petros river 6start 

*ca. Ende 2018 - Drama 

Petros-Rivers Geschichte in Kürze: Mehr als zwei Monate war Rinas und Pauls Bruder unauffindbar. Anfang Oktober erhielten wir die gute Nachricht, dass er gefunden wurde! Er lebt auf der Straße und eine unserer Tierschützerinnen aus Drama kümmert sich um ihn. Petros-River – so wurde er genannt, wird nun hoffentlich bald ebenfalls in Sicherheit sein. 

25.10.2019 – Ergänzung zur Aktualisierung von gestern, mit einem Video, das die Bemühungen der Tierschützer zeigt und den Zwiespalt, in dem sich Petros-River befindet: Soll er nun vertrauen oder eher doch nicht?

Weiterlesen: Petros-River – Rina- und...

Amine - die Kleinste unter fünf Waisenmädchen, die ohne Hilfe nicht überlebt hätten.

2019 08 29 Amine Startbild

*ca. Mai 2019 - Bulgarien/Aysel

Unterstützung bei den Pensionskosten (60 € pro Monat) dringend benötigt - Spendenkonto 

*25.10.2019: süße Fotos von Amine und ihren vier kleinen Schwestern...

*Rückblick - 26.07.2019 :Unsere Tierschützerin Aysel hatte fünf mutterlose Welpen nahe einer Schnellstraße gefunden und sie zunächst in eine Klinik gebracht, nachdem alle erkrankt waren.

Weiterlesen: Amine - die Kleinste unter fünf...

Amine, Amina, Amera, Ayda und Afifa ... möchten so gerne überleben

 2019 07 26 amine start 4

*ca. Mai 2019 - Bulgarien/Aysel

Unterstützung bei den Pensionskosten für alle 5 Geschwister benötigt - Spendenkonto - Betreff: 5 Geschwister Schnellstraße

* 25.10.2019:Nach ihrem Klinikaufenthalt sind die fünf kleinen Mädchen in einer kleinen privaten Pension untergebracht, in der sie darauf warten, dass sich liebe Menschen in sie verlieben und ihnen ein Zuhause geben.Bis es aber soweit ist, sind wir dringend auf Ihre Unterstützung für die Pensionskosten für die Schwestern angewiesen.Die aktuellen neuen Fotos von den fünf kleinen Schwestern können Sie jeweils unter deren Einzelbeiträgen sehen. 

*26.07.2019 Wie kleine schwarze Lämmer irren die fünf Welpen nahe der Hauptstraße durch die Wiese und hoffen darauf, etwas Essbares zu finden. Ganz sicher hoffen sie auch auf die Rückkehr ihrer Mutter, ohne die sie völlig verloren sind. Doch es kommt keine Mutter mehr. Vielleicht wurde sie schon von einem der vorbeifahrenden Autos erfasst, als sie nach Futter suchte. Die Gesichter der Hundekinder bestehen fast nur aus Augen. Augen, die  so Vieles ausdrücken...  Einsamkeit, Angst, Verwirrung, Trostlosigkeit ....  Unsere Tierschützerin Aysel hat sie mitgenommen und in eine Klinik gebracht. Wir hoffen, dass sie überleben werden. Ihre kleinen, ausgemergelten Körper haben noch keine Abwehrkräfte. 

Weiterlesen: Amine, Amina, Amera, Ayda und...

Ayda- kleines Wuschelmädchen möchte sein eigenes Körbchen beziehen

2019 08 29 Amera Startbild

*ca. Mai 2019 - Bulgarien/Aysel

Unterstützung bei den Pensionskosten (60 € pro Monat) dringend benötigt - Spendenkonto 

*25.10.2019: süße Fotos von Ayda und ihren vier kleinen Schwestern...

*Rückblick - 26.07.2019: fünf kleine Welpen irren ohne Mama nahe der Hauptstraße durch die Wiese und suchen Futter.Unsere Tierschützerin Aysel hatte sie mitgenommen und in eine Klinik gebracht, nachdem alle fünf Welpen erkrankt waren.

Weiterlesen: Ayda- kleines Wuschelmädchen...

Melina - das mutterlose Hundekind lief unbedarft zwischen den LKWs und Autos auf einem Supermarktparkplatz umher

2019 10 06 melina 5 start 

*ca. Anfang Mai 2019 - ca. 50 cm/23 kg (Anfang Oktober 2019) - Drama

Wir wissen nicht, ob Melina auf dem Supermarktparkplatz ausgesetzt wurde, oder ob sie in der Hoffnung auf ein wenig Essbares von selbst dahin fand. Lange hätte sie dort jedenfalls nicht mehr überlebt, denn sie war sich nicht der Gefahr bewusst, der sie sich aussetzte.

22.10.2019: Es sind wunderschöne Bilder von der hübschen Melina angekommen.

Weiterlesen: Melina - das mutterlose...

Sasha – eines von sechs Babies, die an einer Straße ausgesetzt wurden

15 10 2019 Sasha Start

*Januar 2019 - bei Kavala/Foteini

Noch nicht einmal ganz sicher auf den Beinen, wurde Sasha zusammen mit seinen fünf Geschwisterchen ausgesetzt. Sie waren erst acht Wochen alt. Leider überlebten nur Sasha, Gismo und Charlot...

15.10.2019: Foteini hat uns neue Bilder von dem hübschen Sasha geschickt. Er lebt mit seinen Geschwistern noch immer in dem tristen, schmutzigen Ziegenstall und wünscht sich ein ein Zuhause....

Weiterlesen: Sasha – eines von sechs Babies,...

Gismo – eines von sechs Babies, die an einer Straße ausgesetzt wurden

15 10 2019 Gismo Start 

*Januar 2019 - bei Kavala/Foteini

Noch nicht einmal ganz sicher auf den Beinen, wurde Gismo zusammen mit seinen fünf Geschwisterchen ausgesetzt. Sie waren erst acht Wochen alt. Nur 3 Welpen überlebten - Gismo, Sasha und Charlot -

15.10.2019: Foteini hat uns neue Bilder von dem süßen Gismo zugesandt. Er lebt mit seinen Geschwistern immer noch in dem tristen, schmutzigen Ziegenstall und wünscht sich so sehr ein Zuhause....

Weiterlesen: Gismo – eines von sechs Babies,...

Charlot – eine von sechs Babies, die an einer Straße ausgesetzt wurden

15 10 2019 Charlot Start

 *Januar 2019 - bei Kavala/Foteini

Noch nicht einmal ganz sicher auf den Beinen, wurde Charlot zusammen mit ihren fünf Geschwisterchen ausgesetzt. Sie waren erst acht Wochen alt. Leider überlebten nur Charlot, Gismo und Sasha....

15.10.2019: Foteini hat neue Bilder von der hübschen Charlot geschickt. Sie lebt mit ihren Geschweistern immer noch in dem tristen, schmutzigen, alten Ziegenstall und würde zu gern in ein eigenes Zuhause ziehen...

Weiterlesen: Charlot – eine von sechs Babies,...

Kassandra - eins der 6 Geschwisterchen ohne Mama - ihr Mäulchen duftete noch nach Mamas Milch, als sie weggeworfen wurde

08 10 2019 Kassandra Start

*ca. April 2019 – bei Kavala/Foteini

Eines Nachmittags wartete eine „Überraschung“ auf unsere griechische Tierschützerin Foteini: Irgendjemand hatte sechs Welpen vor ihrem Grundstück „hinterlassen“. Ihre Mäulchen dufteten noch nach Mamas Milch.

01.10.2019: Foteini hat uns aktuelle Bilder von der hübschen Kassandra geschickt.

Weiterlesen:  Kassandra - eins der 6...

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost