Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Gesa - unterernährt und voller Würmer hätte sie ohne unsere Hilfe den kommenden Winter nicht überleben können

2020 11 01 Gesa Start 2

circa 2014/2015 - Kavala/Foteini

28.08.2021: Gesa musste Monate warten, ehe sie zu ihrer Familie fliegen konnte. Und dann währte ihr Glück nur ganz wenige Tage...

Ein kurzes Glück 
proxy image 2
Mein kleines Elfenbaby, ich liebe Dich über alles. Du hast alle Menschen, Tiere und Dein Leben geliebt. Du warst so sensitiv, so liebevoll, so besonders. Du warst voller Lebensfreude, immer positiv und glücklich. In der Klinik bist Du der Ärztin schwanzwedelnd entgegen gelaufen, und innerhalb weniger Minuten warst Du der Liebling der Intensivstation. Unsere gemeinsame Zeit war viel zu kurz, ich hätte Dich so gerne verwöhnt und mit Dir die Welt erobert.
Ganz plötzlich bist Du in mein Leben getreten, warst einfach da und ich habe mich so sehr in Dich verliebt.
Du kamst aus dem Nichts, und warst neben mir, und bist wie selbst verständlich mit gegangen.
Ich bin so glücklich in Dein Leben getreten zu sein.
Du bist so einzigartig und das Leben ist nicht fair.
Du hast so gekämpft, wir haben gekämpft und die Ärzte haben mit uns gekämpft.
Wir waren so kurz vor dem Ziel, ich vermisse Dich so sehr mein kleines Elfenbaby.
Ich bin überzeugt Du verschenkst jetzt Deine Liebe auf den Regenbogen Wiesen und tollst und springst mit meinem Bärchen, Deiner Schwester und vielen Freunden.
Es tut so weh Dich nicht bei mir zu haben.
Ich bin überzeugt irgendwann sehen wir uns wieder.
Mein geliebtes Elfenbaby, Du bist ganz tief und fest in meinem Herzen.
Viele liebe Menschen haben uns Kraft geschickt und später Anteil genommen, ich bin überzeugt, dass Du Dich darüber freust.
Mein Elfenbaby, Du bist immer bei mir, danke dass ich Dich kennen lernen durfte.

 IMG 20210722 WA0011

Gesa, du bleibst unvergessen.

 


Gesa hat ihr Glück gefunden.


Weiterhin  finanzielle Unterstützung bei den Fütterungskosten mit Spezialfutter und den Pensionskosten erbeten.Spenden erbeten unter Spendenkonto: Betreff:" für Gesa"

20.10.2020:Gesa wurde vor einigen Wochen in einem Dorf in den Bergen von einer unserer Tierschutzfreundinnen gefunden. Sie war total unterernährt und voller Würmer und Flöhe und brauchte dringend Hilfe .

Aktualisierung vom 01.11.2020: neue Fotos von einer Gesa, die wieder Lebensfreude und Energie zurück gewinnt.


01.11.2020: Foteini schreibt uns: "Nach nur einem Monat seitdem Gesa zu uns in die Pension gebracht wurde, ist sie ein ganz anderer Hund geworden.Sie hatte am Anfang so wenig Kraft  und jetzt ist sie voller Energie und Lebensfreude".

Wie schön! Und diese positive Entwicklung zeigen auch die neuen Fotos, die uns Foteini von Gesa geschickt hat.
2020 11 01 Gesa 1
2020 11 01 Gesa 3
2020 11 01 Gesa 4
2020 11 01 Gesa 2
So hübsch und lustig ist sie jetzt nach nicht einmal vier Wochen!
*21.10.2020: neue Fotos von der hübschen Gesa aus der Pension:

2020 10 21 Gesa 1

2020 10 21 Gesa 2

2020 10 21 Gesa 3

2020 10 21 Gesa 4


*20.10.2020- Gesas Geschichte: die circa 4-5 Jahre alte Gesa lebte als Straßenhund in einem Dorf in den Bergen.Der Wirt einer dortigen Taverna kannte Gesa schon seit Jahren, da sie immer wieder bei ihm vorbeischaute, um von ihm mit Essensresten gefüttert zu werden.Bei einer Fütterungsaktion der Straßenhunde vor ein paar Wochen fand eine unserer Tierschutzfreundinnen Gesa, die sehr unterernährt war und voller Würme und Flöhe war .Gesa suchte ihre Nähe und ließ sich füttern, verschwand dann aber wieder. Es war aber erkennbar, dass Gesa in einem sehr schlechten körperlichen Zustand war und dringend Hilfe brauchte. Unsere Tierschutzfreundin suchte daher weiterhin nach Gesa und auch der Wirt der Taverna und zwei Nachbarskinder machten sich auf die Suche mit dem Mofa, um Gesa zu finden. Dann plötzlich aus heiterem Himmel stand Gesa vor unserer Tierschutzfreundin in der Taverna, in der sich diese nach einer zweistündigen Suche nach Gesa etwas ausgeruht hatte.

2020 10 20 Gesa 1

2020 10 20 Gesa 2

2020 10 20 Gesa 3

2020 10 20 Gesa 4

2020 10 20 Gesa 9

Gesa war so menschenbezogen und zutraulich, dass sie sich sogar im Auto von unserer Freundin mitnehmen ließ.

2020 10 20 Gesa 10

2020 10 20 Gesa 11

Nachdem Gesa zum Glück nun gefunden war und gesichert werden konnte, bat unsere Tierschutzfreundin Foteini um Hilfe und man brachte Gesa erst einmal zur Untersuchung zu einem Tierarzt.

2020 10 20 Gesa 12

2020 10 20 Gesa 13

2020 10 20 Gesa 14

Gesa war total unterernährt und braucht daher nun dringend Spezialfutter, damit sie wieder zu Kräften kommen kann. Sie wurde selbstverständlich entwurmt und ist inzwischen in einer Pension untergebracht, in der sie sich erholen kann. In wenigen Wochen wird sie weiterhin tierärztlich untersucht, um zu sehen, ob es ihr bereits etwas besser geht.

2020 10 20 Gesa 5

In der Pension, in der Gesa nun lebt, hat sie sich schon gut eingelebt und sie sieht jetzt auch schon viel besser aus als noch vor ein paar Wochen.

2020 10 20 Gesa 6

Sie wird dort mit Spezialfutter aufgepäppelt und umsorgt.

2020 10 20 Gesa 8

2020 10 20 Gesa 7

Gesa ist eine sehr menschenbezogene und sehr ruhige Hündin, die sehr anhänglich ist und ein sehr liebes Wesen hat.Ohne menschliche und tierärztliche Hilfe hätte sie den nächsten Winter nicht alleine überstehen können, da sie aufgrund der Mangelernährung viel zu geschwächt war. Wir wollen Gesa daher auf jeden Fall dabei helfen, wieder zu Kräften zu kommen und ein Zuhause für sie zu finden, wenn es ihr wieder besser gehen wird. Wir sind daher sehr dankbar für Ihre finanzielle Hilfe, mit der Sie uns dabei sehr helfen würden, Gesa zu helfen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost