Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Lora – sie saß voller Angst zwischen riesigen LKWs.. ausgesetzt ohne Hoffnung auf Überleben...

26 08 2018 Lora Start

geb. ca. Januar 2017 – mittelgroß – kastr. - bei Thessaloniki/Foteini

13.08.2019: Neue Bilder von Lora

Noch ist alle fremd, aber im paar Tage wird auch Lora ihr eigenes Köbchen

genießen. Die 1. Gassi-Runde war aufregend da es viele neue Dinge zu sehen gab.

 Lora 20190813 01

 

Lora 20190813 02

Lora 20190813 03

 


 

Länger als zwei Jahre musste Lora warten. Nun endlich hat sie eine eigene Familie.

 


 

Rückblick:Als Foteini im April 2017 die Futterstellen abfährt, sieht sie plötzlich zwei Welpen. Sie bellen aufgeregt und sind voller Angst. Immer wieder laufen sie zwischen den LKWs hin und her. Die kleine Lora und die weißgefleckte Flora-Iselle.

Jemand muss sie erst am Tag zuvor dort ausgesetzt haben, ohne eine Chance auf ein Überleben...

19.06.2019: Foteini hat uns neue Bilder und 1 Video von der süßen Lora geschickt. 

- Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

- Wenn Sie eine Patenschaft für Lora übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie Lora ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

20 06 2019 Lora 1

Heute sitze ich mal wieder auf meinem Lieblingsplatz. Von hier habe ich einen guten Überblick...

20 06 2019 Lora 2

Vielleicht werde ich heute von meiner zukünftigen Familie entdeckt.....

20 06 2019 Lora 3

Hallo ihr da draußen. Ich warte schon so lange auf meine eigenen Menschen....gerne auch mit Kindern...wo seid ihr?

20 06 2019 Lora 4

Ich habe keine Probleme mit anderen Hunden...ich mag sie alle...

20 06 2019 Lora 5

20 06 2019 Lora 6

Hoffentlich hat mich ein lieber Mensch gesehen und mich in sein Herz geschlossen und ich darf hier ausziehen...

20 06 2019 Lora 7

 

Lora am Toben mit ihren Freunden

https://youtu.be/clN1cM7eSEE

 ***********************************

16.01.2019: Wir haben neue Bilder von der sonst so fröhlichen Lora bekommen. Sie sieht traurig aus....Der triste Alltag im Gehege macht ihr zu schaffen. Zwei Mal am Tag kommen die Hunde für kurze Zeit aus dem Zwinger... wenn gefütttert und wenn die Zwinger gereinigt werden.

Schön wäre wenn Lora nach fast 2 Jahren hier ausziehen könnte. Wer verliert sein Herz an die süße Lora?

16 01 2019 Lora 1

16 01 2019 Lora 2

16 01 2019 Lora 3

16 01 2019 Lora 4

16 01 2019 Lora 5

16 01 2019 Lora 6

***************************

26.08.2018: Foteini hat neue Bilder von Lora geschickt. Lora hat sich zu einer hübschen Hündin entwickelt. Foteini schreibt: "Ihr Lieblingsplatz ist das Dach ihrer Hundehütte.!

26 08 2018 Lora 1

26 08 2028 Lora 2

26 08 2018 Lora 3

26 08 2018 Lora 4

26 08 2018 Lora 5

26 08 2018 Lora 6

26 08 2018 Lora 7

******************************

30.11.2017: Wir haben neue Fotos von der süßen Lora erhalten.

2017 11 30 Lora 2

 

http://www.youtube.com/watch?v=j_t5MFZm8WA

2017 11 30 Lora 1

2017 11 30 Lora 3


Update 22.04.2017/ Neue Fotos von der kleinen Lora.  

Lora ist ein wenig gewachsen und Foteini schreibt: "Sie ist ein süßes, verspieltes Hundekind und braucht eine besonders liebevolle Familie." 

22042017Flora3434

Lora und die kleine Zenia.

22042017Lora3

Lora und ihre Schwester Flora-Iselle.

22042017Lora und Flora

22042017Lora5554

22042017Lora6968

22042017Lora7777

 

________________________________________________________

17.04.2017/ Lora war zu Beginn etwas ängstlicher als Flora. Aber nach drei Wochen bei Foteini ist auch sie nicht nur gewachsen, sondern sie hat auch Vertrauen gefasst. So sehr, dass sie sich immerzu auf den Rücken wirft, um von Foteinis Sohn gestreichelt zu werden. Aber vor drei Wochen war die kleine Flora die Welt nur ein Ort voller Angst.

16042017Flora7777 

„Auf dem Platz, wo ich Lora und Flora gefunden haben, leben auch andere Hunde, die ich schon länger und fast täglich versorge“, schreibt Foteini. Jemand muss die beiden einen Tag zuvor dort ausgesetzt haben...“ Inmitten von tonnenschweren LKWs und alten Autoreifen, umzingelt von Straßen, die den sicheren Tod für naive Hundekinder wie Flora und Lora bedeuten. „Die Hunde, die dort leben, haben den beiden nichts getan. Aber es sind die Menschen, vor denen sie Angst haben müssen...“

16042017FloraLKW 

16042017Flora912ß97

Foteini sammelt die beiden ein. Beide sind hungrig, aber auch voller Angst, was mit ihnen geschieht. Doch es dauert nicht lange bis Lora und Flora spüren, dass sie diesmal auf einen Menschen getroffen sind, der ihnen nichts Böses will.

16042017Flora987 

Vorrübergehend hat Foteini Lora und Flora bei sich aufgenommen. Denn so sehr sie sich bemüht, da ist niemand, der ihr hilft, neue Notfälle zu versorgen. Aber Foteini muss umziehen und sie weiß nicht, was dann aus all den Hunden werden soll. Und bereits ein paar Tage später, findet sie an dem gleichen Ort, an dem Lora und Flora ausgesetzt wurden, vier neue Welpen..

16042017Lora

16042017Lora und Flora

16042017Lora und Flora0595

16042017Lora und Flora4

16042017Lora und Flora6444

16042017Lora und Flora6666

16042017Lora und Flora9999

16042017Lora und Flora81246

15042017Lora

15042017Lora666

15042017Lora9876

15042017FloraIselle und Lora7777

15042017FloraIselle und Lora5656

15042017FloraIselle und Lora1111

15042017FloraIselle und Lora

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost