Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Kanelos – sein Leben hängt an einem großen Herzen

29012014KanelosStart
*Herbst 2013 – Thessaloniki, Peter

21.10.2019: Neuigkeiten von Kanelos gibt es in Morenas Beitrag.

 


 

01.06.2015: Kanelos lässt es krachen:

Gemeinsam mit Morena fetzt er durchs Leben - Bilder finden sie hier.

***************

13.02.2015: Kanelos grüßt aus seinem neuen Zuhause.

20150213 Kanelos 2

20150213 Kanelos 3


20.10.2014: Kanelos, der jetzt Lou heißt, ist im Glück angekommen

Lou´s Familie schreibt:

Nach einer etwas verspäteten Ausreise war es am 23.6.2014 endlich soweit und wir konnten unseren Lou am Flughafen in Düsseldorf abholen. Wir waren alle ganz aufgeregt und entschlossen uns aber unser Riesenbaby in der Box zu lassen diese ins Auto zu packen und in Ruhe Zuhause aus zuladen... RICHTIGE ENTSCHEIDUNG!!!

20 10 2014 120 10 2014 2

Wie sich nämlich herausstellte befanden sich in der Box ca. 70 cm nackte Angst und Panik... Nachdem wir ca. 1 Stunde brauchten um ihn davon zu überzeugen, dass es in einem Haus ganz nett ist, war er dann endlich angekommen... Mit unserem anderen Strayler Morena hat er vom ersten Moment an keine Probleme gehabt.
Aber mit allem anderen. Genau so schwierig wie ihn ins Haus zu bekommen war es auch ihn wieder raus zu bekommen... Menschen machten ihm soviel Angst, dass er alles unter sich machte was nur ging und fremde Dinge ließen ihn vor Angst erstarren.

20 10 2014 320 10 2014 4

Heute hat er uns sein Herz geschenkt, er ist ein wahnsinnig toller Hund, zumindest für uns, wir können wirklich alles mit ihm machen. Raus und rein gehen stellt auch kein Problem mehr dar. Er begleitet uns inzwischen zu den Pferden und liebt es ausgiebig zu kuscheln.
Menschen sind nach wie vor ein Problem für ihn und sie machen ihm Angst, doch was auch immer sein Problem ist, wir finden schon eine Lösung oder einen Kompromiss.
Hergeben tun wir unser Riesenbaby aber nicht mehr!

20 10 2014 5

 

 


seit 23.06.2014: Pflegestelle in 45277 Essen

24.06.2014: Aus Kanelos wurde ein glücklicher Prachtkerl!

Kanelos ist endlich auf der Pflegestelle angekommen! Bei der Ankunft konnte sich das Team gar nicht von ihm trennen..

"Ist das nicht ein toller Hund. Wunderschön und ein Blick. Ich hätte ihn am liebsten gleich wieder selbst mitgenommen!"

Diese schönen Bilder zeigen, wie toll sich Kanelo entwickelt hat, und wie sehr er sein neues Zuhause genießt!

140626 Kanelo1

Ein ganzer Kerl...

140626 Kanelo2

.. wird auch mal müde nach dem Erkunden des neuen Reviers!

140626 Kanelo3

Vorsichtig werden die neuen Hausgenossen beschnuppert.

140626 Kanelo4

 Und ein großes Gebiet muss erkundet werden!

140626 Kanelo5

So viel Aufregung macht hungrig! Und ich will ja noch ganz viel wachsen..

Endlich angekommen!


09.02.2014: Kanelos' Geburtsdatum müssen wir korrigieren. Er wurde bereits im Herbst geboren, vermutlich im September 2013. 

29.01.2014/ Sie hat nur das eine Leben. So wie ihre Hunde. Und jeden Tag kämpft sie darum, dass diese Welt weniger grausam ist. Sie ist eine Tierschützerin, er ein Hundekind – beide sind wie ein funkelnder Edelstein inmitten einer kargen Mondlandschaft. Kanelos' Leben hängt an einem großen Herzen.

Ansprechpartnerin Adoption: Silke Karanatsios

Ansprechpartnerin Patenschaften: Manuela Wendt

29012014Kanelos1

Seine Pfoten sind noch viel zu groß für ihn. Vielleicht wird er einmal ein großer Hund, auf jeden Fall ein Hund, der die Blicke auf sich zieht. Ein wunderschöner Hundejunge. Wie sein Name: Kanelos.

Aber sein Leben hängt von der Liebe einer einzigen Tierschützerin ab. Nirgends ist Kanelos erwünscht. Er wurde entsorgt als das Hundekind lästig wurde oder als seine Mutter mit Nachwuchs vor der Tür stand.

29012014Kanelos2

Kanelos klammert sich an den einzigen Menschen, der ihn nicht schlägt, nicht verjagt, nicht anbrüllt. Kanelos klammert sich an das bisschen Hoffnung, und an das Herz, das ihn beschützt.

Aber die Tierschützerin ist genauso wie Kanelos allein im Kampf gegen den Hass der Nachbarn, die immer öfter Giftköder über den Zaun werfen und nur darauf warten, dass sie einen Grund haben, um die Tierschützerin samt ihrer Hunde aus ihrer Wohngegend zu vertreiben. Kanelos Zukunft ist so ungewiss wie die seiner Retterin.

29012014Kanelos

Kanelos braucht ein Zuhause, weit weg von diesem Ort, wo sein Leben täglich bedroht ist. Er ist bereit für eine Zukunft, wo auch immer seine Menschen auf ihn warten…

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost